Downloadbereich Winter School

Hier können sie alle Dateien, Videos und Aufzeichnungen zu der Winter School downloaden.

Modul 1: Überblick und aktuelle Bedarfe

Weiterführende Informationen

Über den Link gelangen sie zu weiterführenden Informationen zu Modul 1.

Präsentation EU role in a sustainable recovery

Über den Link gelangen sie zur Präsentation "EU role in a sustainable recovery" von Frau Ulla Engelmann aus Modul 1.

Modul 2: Operative Umsetzung von Nachhaltig- keitsreporting und Aufbau integrierter Managementsysteme für Nachhaltigkeit in Unternehmen

Weiterführende Informationen

Über den Link gelangen sie zu weiterführenden Informationen zu Modul 2.

Präsentation Status Quo der Nachhaltigkeitsberichterstattung

Über den Link gelangen sie zur Präsentation "Status Quo der Nachhaltigkeitsberichterstattung" von Prof. Dr. Klaus Helling aus Modul 2.

Präsentation Sustainability Basis for long-term business success

Über den Link gelangen sie zur Präsentation "Sustainability Basis for long-term business success" der BASF aus Modul 2.

Präsentation Zahlen, Daten und Fakten für das Nachhaltigkeitsreporting aus
Managementsystemen

Über den Link gelangen sie zur Präsentation "Zahlen, Daten und Fakten für das Nachhaltigkeitsreporting aus Managementsystemen"
der azmcert aus Modul 2.

Modul 3: CO2- und THG-Bilanzierung, Footprints und Beschaffung, Lieferkettenmanagement

Weiterführende Informationen

Über den Link gelangen sie zu weiterführenden Informationen zu Modul 3.

Präsentation Klimaneutralität aber wie?

Über den Link gelangen sie zur Präsentation "Klimaneutralität aber wie?" von Climate Fair aus Modul 3.

Präsentation Der digitale regionale Energieabgleich

Über den Link gelangen sie zur Präsentation "Der digitale regionale Energieabgleich" von Nicolas Wiedemeyer der SWT aus Modul 3.

Präsentation Klimaschutz in Kommunen

Über den Link gelangen sie zur Präsentation "Klimaschutz in Kommunen" von Marcel Schwill aus Modul 3.

Präsentation Nachhaltiges Managemant

Über den Link gelangen sie zur Präsentation "Nachhaltiges Managemant" von Erik Dolch aus Modul 3.

Modul 4: Nachhaltige Produktion durch die Verbesserung der Ressourcen- und Energie­effizienz

Weiterführende Informationen

Über den Link gelangen sie zu weiterführenden Informationen zu Modul 4.

EffCheck Ressourceneffizienz bei Ellenberger

Über den Link gelangen sie zur Präsentation EffCheck Ressourceneffizienz bei Ellenberger.

EffCheck Ressourceneffizienz Analysen in Rheinland Pfalz

Über den Link gelangen sie zur Präsentation EffCheck Ressourceneffizienz Analysen in Rheinland Pfalz
des Landesamts für Umwelt Rheinland Pfalz.

Energiemanagementsysteme – Steigerung der Effizienz, mit System

Über den Link gelangen sie zur Präsentation Energiemanagementsysteme – Steigerung der Effizienz, mit System
von Ralf Link für die Energieagentur Rheinland-Pfalz

Möglichkeiten zur Begleitung und Unterstützung von Unternehmen im Transformations
-und Innovationsprozess

Über den Link gelangen sie zur Präsentation Möglichkeiten zur Begleitung und Unterstützung von Unternehmen im Transformations
-und Innovationsprozess von Anna Pierce, Abteilung „Wirtschaftspolitik, Wirtschaftsförderung“

Nachhaltige Produktion durch die Verbesserung der Ressourcen-und Energieeffizienz

Über den Link gelangen sie zur Präsentation Nachhaltige Produktion durch die Verbesserung der Ressourcen-und Energieeffizienz
von Prof. Dr.-Ing. Susanne Hartard

Nachhaltige Produktion durch Ressourcen und Energieeffizienz

Über den Link gelangen sie zur Präsentation Nachhaltige Produktion durch Ressourcen und Energieeffizienz,
präsentiert von Bosch

Ressourceneffizienz Grundlagen und Praxisbeispiele aus dem Bereich der Digitalisierung

Über den Link gelangen sie zum Handout der Präsentation "Ressourceneffizienz Grundlagen und Praxisbeispiele aus dem
Bereich der Digitalisierung" aus Modul 4.

Modul 5: Kreislaufwirtschaftsansätze im Unternehmen

Weiterführende Informationen

Über den Link gelangen sie zu weiterführenden Informationen zu Modul 5.

Rechtliche Grundlagen der Kreislaufwirtschaft

Über den Link gelangen sie zur Präsentation Rechtliche Grundlagen der Kreislaufwirtschaft von Prof. Dr. Gottfried Jung.

THE FULL POTENTIAL OF MECHANICAL RECYCLING: ADVANCED MECHANICAL RECYCLING

Über den Link gelangen sie zur Präsentation "THE FULL POTENTIAL OF MECHANICAL RECYCLING: ADVANCED MECHANICAL RECYCLING"
von Jürgen Priesters für TOMRA.

Thinking Circular

Über den Link gelangen sie zur Präsentation "Thinking Circular" von Eveline Lemke.

Vorstellung des Instituts für Angewandtes Stoffstrommanagement

Über den Link gelangen sie zur Vorstellung des Instituts für Angewandtes Stoffstrommanagement.

Modul 6: Sustainable Finance und Compliance, ESG und Nachhaltigkeitsstrategien in den Geschäftsmodellen

Geschäftsmodellentwicklung und Trends

Über den Link gelangen sie zur Präsentation Geschäftsmodellentwicklung und Trends von pwc.

Präsentation der proTerra Umweltschutz- und Managementberatung GmbH

Über den Link gelangen sie zur Präsentation der proTerra Umweltschutz- und Managementberatung GmbH Umweltgutachter

Geld ist für die Menschen da

Über den Link gelangen sie zur Präsentation Geld ist für die Menschen da der GLS Bank

Sustainable Finance und Compliance, ESG und Nachhaltigkeitsstrategienin den Geschäftsmodellen

Über den Link gelangen sie zur Präsentation Sustainable Finance und Compliance, ESG und Nachhaltigkeitsstrategienin den Geschäftsmodellen von RA Prof. Dr. Frank A. Immenga, LL.M. (Emory), Attorney at Law (N.Y.)

Ecoliance Newsletter

Gerne halten wir Sie über Aktivitäten und Veranstaltungen des Umwelttechniknetzwerks Ecoliance
Rheinland-Pfalz auf dem Laufenden. Melden Sie sich hierzu einfach zu unserem Newsletter an.